Interkulturelle Kommunikationsfähigkeiten entwickeln

Termine für Firmenschulungen anzeigen Termine für Firmenschulungen anzeigen

Zusammenfassung

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen und Führungskräfte, die in einem multikulturellen Umfeld arbeiten und sich Kommunikationsmittel und Verständnis für interkulturelle Themen aneignen möchten.

Voraussetzung

Keine Voraussetzung

Ziele

  • Sich kultureller Unterschiede bewusst werden
  • Kulturelle Codes und Kommunikationsweisen entschlüsseln
  • Missverständnisse aufgrund kultureller Unterschiede vermeiden
  • Werkzeuge erwerben, um in einem multikulturellen Umfeld erfolgreich zu kommunizieren

Das + des Trainings

  • Durchgeführt von einem/einer auf interkulturelles Management spezialisierten Fachberater*in
  • Entschlüsselung des Nomad-Profils
  • Kombination aus Theorie und praktischen Übungen
  • Zugang zu digitalem Lernen für ein Jahr
  • Austausch von Best Practices und individuellen Aktionsplänen

Programm

Kulturelle Codes verstehen

  • Die Grundlagen der Kultur verstehen
  • Stereotypen vermeiden
  • Interaktionen zwischen Kulturen bewerten (auf individueller, funktionaler, organisatorischer und nationaler Ebene)
  • Kulturelle Unterschiede mit dem Nomad-Profil abbilden

Interkulturelle Fähigkeiten entwickeln, um Ihre Kommunikation anzupassen

  • Ihr kulturelles Profil analysieren
  • Wichtige interkulturelle Kompetenzen identifizieren, ihre Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten analysieren
  • Effektiver kommunizieren
    • Die Wirkung von verbaler und nonverbaler Kommunikation 
    • Den Stil und die Art der Kommunikation Ihrer Gesprächspartner*innen verstehen
    • Informationen in einem angemessenen Stil übermitteln
    • Sicherstellen, dass Botschaften richtig verstanden werden
    • Eine gemeinsame Sprache finden und differenziert kommunizieren

Den Herausforderungen der Kommuniaktion auf Distanz begegnen

  • Die Besonderheiten der Kommunikation auf Distanz
  • Eine effiziente Infrastruktur aufbauen
  • Die vier Säulen der Kommunikation auf Distanz berücksichtigen: Vorbereitung, Zweck, Prozess, Personen
  • Mündliche Kommunikation anpassen
  • Klare E-Mails in einem an die*den Gesprächspartner*in angepassten Stil verfassen
  • Videokonferenzen vorbereiten und leiten

Best Practices übernehmen

  • Identifizierte Kompetenzen auflisten
  • Gute Praktiken hervorheben
  • Entwicklung eines individuellen Aktionsplans

Verfügbare Unternehmensübergreifende Trainings Dauer: 14 Stunden

* (Technische Gebühren und Mittagessen inbegriffen)

Firmeninterne SchulungenDauer: festzulegen
Sie möchten diese Schulung an Ihre Bedürfnisse anpassen? Kontaktieren Sie uns.

Um zu überprüfen, dass Sie kein Roboter sind, verwendet dieses Formular reCAPTCHA und unterliegt den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google Inc.

Die Akteos-Website verwendet Cookies, um Ihnen ein personalisiertes Browsing-Erlebnis zu bieten.

Wir haben auch unsere Datenschutzrichtlinie veröffentlicht.

Mehr Informationen

AKZEPTIEREN